Rezensionen

Silke Abicht - aus Hamburg

Als ich Viola kennen lernte, bemerkte ich gleich, dass es für sie das Selbstverständlichste von der Welt ist, mit Gott zusammen zu sein. Das stellte mir einige Rätsel auf. Wer oder was ist Gott? Und als sie mir empfahl, bezüglich meiner gesundheitlichen Probleme zu beten, war ich völlig ratlos. Daraufhin machte Viola mir den Vorschlag, ein Gebet für mich aufzuschreiben. Das nahm ich gern an.
Es war, als ob ihre Worte meine Seele berührten. Diese Erfahrung machte ich bei jedem weiteren Kontakt mit Viola. Einmal wollte ich ausgiebig mit ihr telefonieren. Ein chronischer Hustenreiz, der durch Sprechen schlimmer wurde, hinderte mich aber eigentlich an längeren Gesprächen. Mit Hustenbonbons neben dem Telefon griff ich zum Hörer und stellte mich auf maximal eine Viertel Stunde ein. Um so erstaunter war ich, dass wir zwei Stunden lang telefonierten, ohne dass ich auch nur ein einziges Mal husten musste. Auch nach dem Gespräch hatte ich weder ein Kratzen noch einen unangenehmen Reiz in der Lunge. Durch dieses Erlebnis wurde mir erst richtig bewusst, welche Ruhe und Kraft von Violas Worten ausgehen, die offensichtlich von einer hohen Macht inspiriert wird.



Philipp Krause - aus Hannover

In einer Welt, die rasend sich dreht; Eine Welt, wo nichts lang’ besteht, dort fand ich Viola (wieder). Aus Licht wird Energie, aber auch aus Energie kann Licht werden. Aus beiden physikalischen in der Natur vorkommenden Quellen kann auch Musik und Klang entstehen. Viola vermag alles so zu vereinen, dass ich mit einem kleinen Wenig Eigeninitiative gelernt und erfahren habe, was Wissenschaft nicht zu erklären vermag und ich auch nicht nach dem „Warum“ frage, sondern es als ein ganz besonderes Geschenk von einer ganz besonderen Frau hinnehme und auch für mich annehmen kann.
Ich bin zwar ein Mensch, der durch und durch von den verschiedenen Wissenschaften geleitet wird und sich daran orientiert, aber dadurch, dass ich mit der Hilfe „Höherer“ den Weg zu Viola gefunden habe, kann ich heute gesünder, beschwerdefreier, glücklicher und vor allem zufriedener leben. Auch habe ich es geschafft, meinen Glauben wieder zu finden und ihn zu nutzen und in bestimmten Situationen einzusetzen.
In voller Dankbarkeit, was Worte nicht zu umschreiben vermögen…

Philipp

Seite 1 | 2 >>